Ausflugsziele

„ Zeit für - Urlaub - Gesundheit -Erholung - Kuren und Energie auftanken“

Lernen Sie die alte Salzstadt Bad Frankenhausen, mit ihren ca. 9000 Einwohnern, die am Südhang des Kyffhäusergebirges, eingebettet im Tal der „Diamantenen Aue“ liegt, kennen.
Sie ist heute ein moderner Kur- und Erholungsort. Erholen Sie sich dort,…wo Barbarossa träumt!...

Hier können auch Sie träumen und sich von der einzigartigen Landschaft, wo Orchideen und zahlreiche seltene Pflanzenarten wachsen, überzeugen. Gut gekennzeichnete Wanderwege laden zu Spaziergängen und ausgedehnten Wanderungen im Kyffhäusergebirge und Umgebung ein.

 

Sehenswürdigkeiten in Bad Frankenhausen:

  • Oberkirche – schiefster Turm der Welt ( ca. 4.6m außer Lot),  1382 erbaut
  • Hausmannsturm – erste urkundliche Erwähnung 998, hier wurde einst Thomas Münzer gefangen gehalten
  • Kreisheimatmuseum – Renaissancebau des 16. Jahrhunderts, naturkundliche und kulturhistorische Ausstellungen zur Kyffhäuserregion
  • Kyffhäuser- Information – ältestes Gebäude der Stadt 1493
  • Salz- Siedehaus im Kurpark ( Nachbau)  – Schausieden, zur Blütezeit der Salzgewinnung im 16. Jahrh., gab es 117 Salzsiedehäuser
  • Panorama – Museum auf dem Schlachtberg – größtes Monumental-Rundgemälde der Welt (1722m² Leinwand) über die frühbürgerliche Revolution in Deutschland des 16. Jahrhunderts
  • Kyffhäuser-Therme, Sole – Erlebnisbad mit Saunalandschaft – Badespaß für die ganze Familie, Wellness – und Beautyoase, Sole-Wasser Vitalpark mit Gradierwerk 

weiter zu:

 

 
Ferienhaus Weber in Bad Frankenhausen